Karte

Innenausstattung

Der Einrichtungsprozess: der Weg, der vom Traum zur Wirklichkeit führt. Die Einrichtung der Innenräume ist eine anspruchsvolle Aufgabe: Um einen leeren Raum in einen Raum zu verwandeln, in dem man lebt und wohnt sind mehrere Maßnahmen und unterschiedliche Fachleute notwendig. Unsere Garantie: Qualität, Professionalität und Koordination in allen Phasen.

Mass nehmen

Der erste Schritt, um eine genaue und präzise Arbeit auszuführen: Durch moderne Messgeräte wird der Stand der Technik mit millimetergenauen Sorgfalt und Präzision auf Papier überführt. In dieser Phase macht sich der Planer mit dem einzurichtenden Raum vertraut und greift auf Erfahrung und Phantasie zurück, um richtige und funktionale Räume, Durchgänge und Funktionen zu gestalten.Dies ist der erste Schritt, also einer der empfindlichsten, und er kann vor allem das Ergebnis des gesamten Verfahrens maßgeblich beeinträchtigen.

Zusammenarbeit mit den kunden

In der so genannten Erörterungsphase tauscht sich der Planer sorgfältig und genau mit dem Kunden aus, um bis in die Tiefe dessen Lebensstil und seine Bedürfnisse kennenzulernen. Diese Informationen sind wichtig, um die Anordnung, die Ergonomie und die Verwendung der Möbel zu optimieren, um eine wirklich maßgeschneiderte Lösung entstehen zu lassen. Diese Phase ist ebenfalls entscheidend: Die Träume und Erwartungen des Kunden sind wesentliche Elemente unserer Arbeit.

Skizzen und materialien

Der Planer kombiniert die in den vorherigen Phasen gesammelten Informationen, um Skizzen, Zeichnungen, Aquarelle und Perspektiven zu entwerfen, die neben den Materialiemuster und Farbkarten angeordnet werden. Der Kunde kann sich so die Anordnung der Elemente im Raum darstellen lassen, sich die zukünftige Einrichtung seines Heimes vorstellen, dessen Atmosphäre genießen und dann entscheiden, ob der Weg der richtige ist oder ob doch einige Änderungen vorgenommen werden sollten.

Projektausarbeitung

Nach der ersten kreativen Phase ist es Zeit die Gestaltung des Innenraums des Heimes genau und analytisch zu definieren. Der Planer arbeitet das Projekt mit Hilfe von EDV-Tools aus. Die erste Phase der technischen Planung konzentriert sich speziell auf die Ergonomie und Funktionalität der Möbel, auf die genaue Lage der Funktionsbereiche und Durchgänge, mit dem Ziel ein harmonisches Heim zu schaffen.

Projektausführung

Ausgehend von der Projektausarbeitung werden mehrere spezifische Pläne und Ansichten der verschiedenen notwendigen Arbeiten für die Realisierung der Ambiente erstellt: Abriss und Bau, Elektroanlage, Böden, Decken, Wände, etc. Die Projektausführung ist grundlegend für die verschiedenen Gewerke, die bei den nachfolgenden Aktivitäten des Anlagenbaus und der Montage beteiligt sind, so dass jeder einen genauen und vollständigen Überblick über das Projekt aus technischer Sicht erhält.

Technische daten

Die Phase, in der wir in einer spezifischen und detaillierten Weise jedes einzelne Möbelstück ausarbeiten. Ein alphanumerisches System wird verwendet, um die Bauteile zu identifizieren, so dass deren Lage sofort auf dem Plan erkennbar ist. Neben diesen Zeichnung erstellen wir eine Art "Buch", in dem die Möbel und Komponenten genau beschrieben (Größe, Farben, Oberflächenveredelungen, Artikelnummern, eventuelle Beschichtungen etc.) und durch Fotos und technische Zeichnungen dargestellt werden.

Transport

Der Transport von Möbeln vom Ort der Herstellung bis zur Wohnung oder Haus des Kunden ist ebenfalls eine sehr heikle Phase. Wir wollen das Mobiliar vor Schäden schützen: Dafür packen wir sie bevor sie in geeigneten Transportmittel wie LKW oder Container verstaut werden mit großer Sorgfalt ein und schützen auch die empfindlichsten Teile. Durch die gewissenhafte Aufmerksamkeit, die wir dieser Phase widmen können wir sicherstellen, dass die Produkte ihr Ziel unbeschadet und in einwandfreiem Zustand erreichen.

Montage und einbau

Sobald die Möbel ihr Ziel erreicht haben werden sie zusammengebaut und in die verschiedenen Systeme eingebaut. Die Qualität des Endergebnisses hängt sehr stark von dieser Phase, deshalb setzen wir auf qualifizierte und geschulte Arbeitskräfte, die die verschiedenen Techniken haargenau kennen, um die Möbel nach Maß zusammenzubauen. Die einzelnen Bauteile, dank einer Vormontage im Werk, sind einzeln nummeriert: Dies hilft den Mitarbeitern vor Ort beim Kunden keine Zeit zu verlieren.

After-sales betreuung

Unsere Ambiente sind entwickelt, um "gelebt" zu werden. Das Familienleben und der Alltag setzen die Möbel unter Dauerbelastung: Verschiebungen, Schläge, Kontakte, Verschleiß. Um unseren Kunden behilflich zu sein haben wir uns ein Speichersystem für alle Daten eines jeden einzelnen Projektes zugelegt: Oberflächenveredelungen, Größen, Stoffe, Proben. Selbst nach Jahren des Einbaus können wir so schnellen Ersatz und passende Ergänzungen gewährleisten.